Wenn Sie von Natur aus krauses oder lockiges Haar haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie schon einmal auf die illustre Welt der Bonnet gestoßen sind (oder zumindest davon gehört haben). Die Haube besteht normalerweise aus Satin oder Seide und soll Ihr Haar vor den nächtlichen Verhedderungen und Verwicklungen schützen, die Baumwollkissenbezüge verursachen können.

Wenn Sie Ihre natürliche Frisur schützen möchten, ist ein Bonnet aus Seide und Satin zum Schlafen eine Grundausstattung, das Sie in Ihrem Arsenal haben sollten. Schlafkappen reduzieren die Reibung zwischen Ihrem Haar und Ihrem Kissen, während Sie schlafen, was die Locken definiert und hydratisiert hält, das Haar vor Spliss schützt und gegen Frizz schützt.

Die perfekte Lösung

Bonnets eignen sich hervorragend für Frauen mit extrem trockenem Haar, da sie helfen, Feuchtigkeit einzuschließen. Während Lösungen wie Kissenbezüge aus Seide helfen können, gehen seidene Haarkappen zum Schlafen noch einen Schritt weiter, indem sie Ihr Haar vollständig umhüllen und die Reibung auf ein Minimum reduzieren. Außerdem schließen Hauben alle Produkte ein, die Sie vor dem Schlafengehen auf Ihrem Haar verwenden, was bedeutet, dass sie tatsächlich in Ihr Haar einziehen, nicht in Ihren Kissenbezug.

Warum ist eine Seidenhaube gut für Ihr Haar?

Seide ist Haarkryptonit. Es wurde festgestellt, dass seine natürliche, glatte Textur die Haarqualität verbessert. Es beugt Kräuseln vor und reduziert das Ausdünnen der Haare, ohne Spliss zu bilden.

Bonnet aus Seide ist auch dafür bekannt, dass es Ihre Locken in optimaler Form halten, indem es das Haar vor Bruch schützt, da es weniger Reibung und Spannung auf dem Haar verursacht als andere Materialien. Sie helfen auch dabei, Verwicklungen zu kontrollieren und hinterlassen ein superweiches Haargefühl! Damit ist es das perfekte Material für alle Haartypen, besonders aber für trockenes und bruchgefährdetes Haar.

Welche Haartypen profitieren am meisten von Seidenhauben?

Obwohl Lockenstämme schon lange auf diesem Haubengeheimnis sitzen, würden alle Haartexturen von einem Wechsel profitieren. Denn Seidenhauben sind für alle Haartypen von Vorteil, da jeder gesundes, hydratisiertes Haar haben möchte. Aber lockiges, welliges Haar wird nach der Verwendung einer Seidenhaube mehr vom Bonnet profitieren.

Was ist der Unterschied zwischen Seiden- und Satinhauben?

Wenn es um Seide oder Satin geht, empfehlen Experten entweder oder je nach Stilpräferenz und Budget. Der Unterschied liegt vor allem im Material. „Eine Seidenhaube besteht aus Naturfasern, während eine Satinhaube eine Kombination aus verschiedenen Stoffen wie Nylon und Polyester ist.

Beide bewahren die natürlichen Öle in Ihrem Haar und ermöglichen weniger Reibung zwischen Ihrem Haar und anderen Oberflächen, sodass Sie ganz alleine entscheiden, welches Material Sie wählen.

6 Gründe, warum Sie unbedingt eine Satinhaube tragen sollten:

  1. Es verhindert Verknotungen und Verwirrungen: Dank des weichen Materials sorgt ein Bonnet dafür, dass Ihre Haare in der Nacht geschont werden.
  2. Es reduziert Frizz auf ein Minimum: Haarhauben sind der perfekte Weg, um zu verhindern, dass Strähnen an Ihren Kissenbezügen reiben.
  3. Es hilft, das Haar hydratisiert zu halten: Während diese Baumwolltücher mit hoher Fadenzahl eine gute Nachtruhe versprechen, versprechen sie auch, die gesamte Feuchtigkeit aus Ihrem Haar zu absorbieren. Bonnets sorgen dafür, dass Ihr Haar hydratisiert bleibt und Ihre Pflegeprodukte nicht von Ihrem Kissenbezug aufgesogen werden.
  4. Es schütz die Frisur sowohl in der Nacht als auch bei Tag: Nicht jeder hat morgens Zeit, sich die Haare zu stylen. Ein Bonnet, insbesondere Satin-Haarhauben, halten Locken und geflochtene Styles frisch und lebendig.
  5. Es hilft dabei, Haarprodukte besser einwirken zu lassen: Mithilfe einer Haarhaube können Sie schlafen gehen und sicher sein, dass alle Produkte, die Sie vor dem Schlafengehen auf Ihr Haar auftragen, Überstunden machen, um Ihr Haar zu glätten, zu pflegen und zu pflegen.
  6. Es kann auch dabei helfen, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern: Die verwendeten Haarprodukte bleiben dank des Bonnets im Haar und verteilt sich somit nicht auf Ihrem Kissen.

https://africanfabs.de/

Leave a Reply

Your email address will not be published.